Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Aktuelle Informationen

Wir freuen uns, dass Sie sich für den Wanderverein: Wanderfreunde Bergisches Land e.V. interessieren.

Sie können als Gast unsere Aktionen ausprobieren. Bitte nehmen Sie vorher Kontakt zu unseren Veranstaltungsleitern*innen auf. Informationen finden Sie bei den Veranstaltungen.


Wichtig!

Aufgrund der neuen Corona-Schutzverordnung von NRW, vom 13. Januar 2022, ist das Wandern in unserem Verein mit 2G + erlaubt. Personen die bereits eine Booster-Impfung erhalten haben, brauchen zusätzlich keinen Corona-Test nachzuweisen. Für das Wandern im Verein, in Gruppen, besteht keine Kontaktbeschränkung.

Wenn Sie an unseren Wanderungen/Veranstaltungen teilnehmen möchten, kontaktieren Sie bitte den Veranstaltungsleiter*in.

Die Wanderführer*innen/Veranstaltungsleiter*innen kontrollieren vor Beginn die Nachweise über Impfungen oder Genesung und bei den Gästen zusätzlich den Personalausweis. Die persönlichen Kontaktdaten der Gäste müssen erfasst und aufbewahrt werden.


Wanderangebote Januar

Mittwoch 19. Jan. Der Tütberg, ca. 12 km
Rundwanderung ab Bensberg, Treffpunkt: WP an der L288
Anmeldung: bis 18. Jan., 20 Uhr
Wanderführer: Jos Callebaut, Telefon: 02204 55810

Freitag 21. Jan. Wir begrüßen das neue Jahr und singen fröhliche
und unterhaltsame Volkslieder im Singkreis der Wanderfreunde
Dauer: 19:00 bis 21:00 Uhr
Treffpunkt: Anfrage bitte sehr gerne bei
Leiterin: Marion Müller, Telefon: 0152 3192 0589

Samstag 22. Jan. Rund um Bergisch Gladbach nach Herkenrath, 1. Etappe
Leichte Kurzwanderung, ca. 9 km
Treffpunkt: 10:00 Uhr, BG, Bus-/S-Bahnhof
Anmeldung: bis 21. Jan., 19:00 Uhr
Wanderführer/in: Armand De Busscher, Telefon: 02202 44690, Gabriele Krüger

Sonntag 23. Jan. Winterwanderung rund um den Bechener Esel über Berge und durch Täler, Leichte Kurzwanderung ab Bechen, ca. 10 km
Treffpunkt: 11:00 Uhr, Kürten-Bechen, am Esel
Anmeldung: bis 22. Jan., 18:00 Uhr
Wanderführerin: Hildegard Eiling, Telefon: 02207 2859

Mittwoch 26. Jan. Winter im Bergischen Land, ca. 14 Km
Rundwanderung ab Biesfeld
Treffpunkt : 10.00 Uhr, P Förderschule Gute Hand
Anmeldung: bis 25. Jan., 20.00 Uhr
Wanderführer: Jos Callebaut, Telefon: 02204 55810


Hinweis:

Unter dem Menüpunkt „mehrtägige Wanderfreizeiten
finden Sie für das 2. Halbjahr 2022 neue Angebote.


Nobbi’s Gedanken zum neuen Wanderjahr

An meine lieben Wanderfreundinnen und Wanderfreunde, die mich auf den vielen Wanderungen durch das Land und die Natur begleitet haben.

Es war mir immer eine Freude, wir haben viel erlebt und noch mehr gesehen, getreu dem Motto: „Nur wo du zu Fuß warst, warst du wirklich.“ Ich möchte noch hinzufügen: „Draußen bin ich zu Hause!“ Meine Aktivitäten reduzieren sich. Ich habe aber weiter die Freude, den einen oder anderen von Euch in Stadt, Wald oder Flur zu treffen.

Wir alle haben das große Glück in einem Land leben zu können, dass uns viele Freiheiten und Sicherheit gewährt. Freiheit und Frieden sind auf dieser Welt, wie wir gerade in diesen Tagen erleben, keine Selbstverständlichkeit. Mit Freundlichkeit und Toleranz tragen wir jedoch alle ein wenig dazu bei, diese schwere Zeit der Corona-Pandemie durchzustehen und den Mut nicht zu verlieren.

In der Kirche St. Pauls von Baltimore findet der Besucher folgende alte Inschrift: Gehe ruhig und gelassen durch Lärm und Hast und sei dem Frieden eingedenk, den die Stille bergen kann. Stehe, soweit ohne Selbstaufgabe möglich, in freundlicher Beziehung zu allen Menschen. Meide laute und aggressive Menschen, sie sind eine Qual für den Geist. Wenn du dich mit anderen vergleichst, könntest du bitter enden und dir nichtig vorkommen. Denn immer wird es jemanden geben, der größer oder geringer ist als du. Freue dich deiner eigenen Leistungen wie auch deiner Pläne.

Das ist nur ein kleiner Teil, auf den ich mich bezogen habe, weil er so gut in diese Zeit passt.

So wünsche ich Euch, Euren Angehörigen und Freunden eine stets gute Zeit mit erlebnisreichen Wanderungen im Jahr 2022, mit einem Prosit und Vivat von

Eurem Nobbi und seiner Vroni

no.jpg.jpg